Lesungen und dann eine Biografie als Geschenk

Frisch hereingeflattert: Die Einladungskarte zu den nächsten Lesungen des Biographiezentrum, bei denen ich auch lesen werde. Am 20. Januar um 19 Uhr 30, am 21. Januar um 11 Uhr in der Villa Mohr. Dort können Sie mich persönlich kennenlernen – ganz unverbindlich – und sich überlegen, ob Sie mir eine Biografie als Geschenk für Ihren Vater anvertrauen. Oder für Ihre Mutter oder für sich selbst.

Wie in diesem Jahr in Berlin (siehe Blog) gibt es Lesungen von BiografInnen aus fern und nah, ein kleines Podiumsgespräch und Kurzvorträge rund ums Thema Biografie. Wir freuen uns, im Anschluss Ihre Fragen zu hören und zu beantworten.

Bis bald in München,

servus!