Was Sie schon immer über Privatbiografien wissen wollten

Was Sie schon immer über Privatbiografien wissen wollten
Der Entschluss, sein Leben von einer professionellen Biografin aufschreiben zu lassen, fällt nicht von heute auf morgen. Zunächst ist da ein Wunsch, der manchmal noch gar nicht als solcher erkannt wird, aber wächst. Daneben gibt es vielleicht Zweifel: Ist mein Leben überhaupt interessant genug, niedergeschrieben zu werden? Manchmal hilft einem der Zufall, sich endgültig dafür ...

„Wege zur Biografie“ – Videomitschnitte der Lesung

„Wege zur Biografie“ – Videomitschnitte der Lesung
Die Buchpräsentation des neuen Nachschlagewerkes „Wege zur Biografie – Biografien schreiben und schreiben lassen„, die am 10. Juni im Diakonissenhaus Frankfurt stattfand, war für alle Beteiligten ein bewegendes Ereignis. Sowohl die zahlreichen Besucher der Veranstaltung als auch die anwesenden Biografen empfanden eine besonderen Atmosphäre. In einer anfänglichen Einstimmungsübung regten die Herausgeberinnen des Buches die Besucher an, sich zu ...

Von der Idee zum Handbuch

Von der Idee zum Handbuch
Ein Gespräch zwischen Grit und Katja anlässlich der Präsentation des Buches „Wege zur Biografie – Biografien schreiben und schreiben lassen“ am 10. Juni 2016 in Frankfurt, Diakonissenhaus.   Katja Grit, vor einer Woche hast Du mit Michaela Frölich zusammen das von Euch beiden herausgegebene Handbuch „Wege zur Biografie – Biografien schreiben und schreiben lassen“ vorgestellt. ...

10. Juni 2016: Lesung – Wege zur Biografie

10. Juni 2016: Lesung – Wege zur Biografie
Profi-Biografen informieren am 10. Juni im Rahmen einer Lesung über die Vielfalt des biografischen Schreibens. Wer darüber nachdenkt, die eigenen Lebenserinnerungen und die von Familienangehörigen in Form einer Biografie zu bewahren, sollte am Freitag, den 10. Juni 2016, ins Frankfurter Diakonissenhaus kommen. Ab 18 Uhr lesen Michaela Frölich und Grit Kramert aus ihrem neuen Buch ...

And the winner is Grit

28. September 2015 Biographiezentrum, Grit 0
And the winner is Grit
  Was soll ich da noch schreiben? Sehen Sie sich selbst die glückliche Gewinnerin des deutschen Biographiepreises 2015 an! Grit Kramert!   Die werte Dame neben meiner Kollegin ist Frau Hofmann, mit deren Familiengeschichte Grit sich beschäftigt hat, auf der anderen Seite steht Dr. Andreas Mäckler vom Biographiezentrum.

And the winner is

And the winner is
  Morgen wird der deutsche Biographiepreis 2015 verliehen. Ich freue mich besonders über die Gewinnerin – es ist meine geschätzte Kollegin Grit! Ich gratuliere Dir ganz herzlich zu Deiner Auszeichnung in der Kategorie Privateditionen, Grit! Das von Dir betreute Buch „Sein und Zeit gehören zusammen – Geschichte einer Unternehmerfamilie in der DDR“ von Karla Hofmann ...