Fleißiger Dienstag – in der Rosine liegt die Kraft

Fleißiger Dienstag – in der Rosine liegt die Kraft

Ein frohes neues Jahr wünschen wir Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, mit einer neuen Schreibübung!

Wir wissen nicht, welche Vorsätze Sie haben – weniger Alkohol, mehr Sport, weniger TV, mehr Musik… Wenn Sie dieses Jahr vorhaben: Ich will meine Biografie schreiben lassen, in Berlin oder Bensheim –  dann wissen Sie ja, an wen Sie sich vertrauensvoll wenden können. Grit und ich unterstützen Sie auch gern beim Schreiben eigener Texte.

Vielleicht haben Sie sich ganz einfach vorgenommen, mehr zu schreiben. Dazu stelle ich Ihnen heute eine meiner absoluten Lieblingsübungen vor, die ich gern die Teilnehmer meiner Kurse machen lassen. Nach einer gehörigen Portion Skepsis zu Beginn lassen sie sich immer auf die Aufgabe ein und liefern erstaunlich unterschiedliche Texte.

Bei dieser Schreibaufgabe geht es um genaue Beobachtung und wie Sie diese Beobachtung in Worte fassen. Freuen Sie sich auf das worksheet-15  zum kostenlosen Herunterladen, bei dem die unscheinbare Rosine im Mittelpunkt steht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.