Grit

Grit

Einen schönen guten Tag!

Ich heiße Grit Kramert und lebe mit meinem Mann und meinen zwei Töchtern im schönen Bensheim an der Bergstraße. Der Wunsch, Biographin zu werden, formte sich vor einigen Jahren. Es war die Zeit, in der meine Mutter an Alzheimer erkrankte. Ich begann, über ihr Leben, über mein Leben und über das Leben im Allgemeinen nachzudenken. Mir wurde schmerzlich bewusst, wie wenig ich eigentlich von meiner Mutter wusste, und begann, sie zu ihrer Kindheit und Jugend zu interviewen. Diese Gespräche waren der Beginn einer völlig neuen Beziehung zueinander, für die ich sehr dankbar bin.

Gleichzeitig wurde mir klar, dass ich mir einen Ausgleich zu meiner Tätigkeit als Diplom-Informationswirtin wünschte. Ich wollte mehr mit Menschen zu tun haben und machte mich auf die Suche nach Möglichkeiten. Fündig wurde ich schnell beim Biographiezentrum, wo ich mehrere Lehrgänge zum biographischen Schreiben belegte. Und nun habe ich meine Erfüllung als freiberufliche Biographin gefunden, die 2015 mit der Verleihung des Deutschen Biographiepreises gekrönt wurde. Seit den ersten Interviews mit meiner Mutter sind nun fast neun Jahre vergangen, in denen ich an etlichen Lebens-,  Unternehmer- und Firmengeschichten teilhaben durfte. Ich freue mich auf Ihre Erzählungen!

Viel Spaß und Inspiration mit unserem Blog wünscht Ihnen Ihre

Grit Kramert


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.